Dem Frühling entgegen


Wenn der Frühling ins Land zieht,
wäre es eine Beleidigung der Natur,
nicht einzustimmen in ihr Jauchzen.

(John Milton, 1608-1674, englischer Dichter, Philosoph)

Dieser Herausforderung möchten sich die Banater Schwaben im Wonnemonat Mai zu Eigen machen. In verschiedenen Ortschaften in Deutschland und im Banat soll es zu diversen Veranstaltungen kommen.
Im Monat Mai 2023 feiern die Banater Schwaben inkl. die HOG Sanktandres in folgenden Ortschaften:
Im Mai in Deutschland
In Frankenthal
Hier findet am 6. Mai das Treffen der HOG Bogarosch im Haus der Donaudeutschen Landsmannschaft in Frankenthal statt. Um 13 Uhr wird gestartet. Am Abend spielt die Kapelle Akustik3 zum Tanz auf.
In Pfungstadt
Auf ein Kommen freut sich hier am 13. Mai der Kreisverband Darmstedt-Dieburg und die Siebenbürger Musikanten Pfungstadt. Für den Maiball mit guter Stimmung wird die Band Schlagerzeit sorgen.
In Leimen
Jubiläumsfeier 40 Jahre KV Rhein-Neckar-Heidelberg und 30 Jahre Tanz-und Trachtengruppe Leimen. Beginn 19 Uhr ebenfalls am 13. Mai. Die Veranstaltung beginnt mit Grußworten, Auftritten der Tanz- und Trachtengruppe Leimen und den „Banater Schwabenkinder“ aus Rastatt und wird musikalisch untermalt von der „Donauschwäbischen Blaskapelle Pforzheim“ unter der Leitung von Franz Weinhardt. Anschließend spielt die Blaskapelle zum Tanz bis in die frühen Morgenstunden.
In Landshut
In der niederbayerischen Stadt lädt der Kreisverband Landshut am 13. Mai zu einer Tanzveranstaltung unter dem Motto „Kommt, tanzen wir in den Sommer hinein“ ein. Beginn 20 Uhr. Für gute musikalische Stimmung sorgen die Zyanis aus Augsburg.
In Rastatt
Die HOG Kleinjetscha begrüßt am 20. Mai ab 12 Uhr im Gemeindesaal der Heilig-Kreuz-Kirche alle Landsleute, Freunde und Bekannte zum Heimattreffen. Ab 19 Uhr können alle Anwesenden bei guter Unterhaltungsmusik einen vergnüglichen Tanzabend verbringen.
In Augsburg
Ein Maitanz im Gasthof „Der neue Hubertushof“, der am 20. Mai stattfindet, wird für gute Stimmung sorgen. Für die musikalische Unterhaltung ist Schlagersänger Steffen Kohl zuständig.
In Fürth/Odenwald
Vom 27.-28.Mai findet das traditionelle Guttenbrunner Treffen zu Pfingsten in der Guttenbrunner Patengemeinde Fürth/Odenwald statt. Beim diesjährigen Treffen können die Guttenbrunner des 100. Todestages unseres Heimatschriftstellers Adam Müller-Guttenbrunn gedenken. Da in diesem Jahr Temeswar Europäische Kulturhauptstadt ist, zeigt die HOG im Foyer der TV-Halle die Ausstellung „Temeswar 1716. Die Anfänge einer europäischen Stadt“. 
In Wernau
Am 27. Mai ab 11 Uhr lädt die HOG Traunau zum 22. Heimattreffen ein. Am Nachmittag spielen die Tronauer Musikante in der Stadthalle. Am Abend spielt die Band Topklang zum Tanz auf.
In Karlsruhe-Neureut
Der 25. Billeder Heimattag findet am 27. Mai statt. Der Vorstand lädt alle Landsleute und Freunde dazu herzlich ein.

In Nürnberg

Zur INFO: Das Geschwisterpaar wird am 18. Mai ab 20:15 Uhr (Christi Himmelsfahrt) im “Schlager-Spaß mit Andy Borg” im SWR-Fernsehen zu sehen sein.

In Crailsheim

In Bad Wurzach

Das Sanktandreser Brauchtumsseminar

Vom 19. Mai bis zum 21. Mai werden wir unsere Traditionen, die wir im Banat als Minderheit hegten und pflegten wieder aufleben lassen. Wir werden alt vertraute Lieder erklingen lassen, “Worscht mache”, “Schitt ins Blech” und Banater Kipfeln backen, “Fuchse”, Canasta und Rummy spielen usw.
Unser Motto: “So wohr’s gewehn un so is es o heit noch.
HERZLICH WILLKOMMEN!

Der Mai im Banat
In Bakowa
Original Kerweih vom 26.- 30. Mai. Der Vorstand der HOG Bakowa lädt alle Banater Landsleute aus der alten und neuen Heimat und Freunde ganz herzlich zur Kerweih in der alten Heimat Bakowa ein. Die Kirchweih nach alter Tradition und Sitte wird von den ehemaligen Eisenbahner Musikanten aus Freiburg unter der Leitung von Josef Zippel begleitet. Im Bayrischen Biergarten des Castel Royal in Mosnita Noua wird Sepp Zippel mit seinen Freiburger Musikanten das Fest eröffnen. Sonntags ca. 22 Uhr findet der „große Kerweihbool“ im Kulturheim statt. Am Montag ca. 20 Uhr geht es weiter bei Musik und Tanz im Hof des Pater Berno Hauses. Dienstag ca. 11 Uhr ist der Ausklang der Kerweihfeierlichkeiten angesagt. Eine wunderschöne Zeit für Kapelle und Gäste gemeinsam zu singen und zu genießen.
In Sackelhausen
Am 28. Mai findet hier in der Mehrzweckhalle von 22 Uhr bis 4 Uhr ein Tanzabend mit Tornado zenekar aus Ungarn statt. Vorher treten die Banater Musikanten (Rumänien) und die Gloria Blaskapelle aus der Tschechische Republik auf.


Schreibe einen Kommentar

− 2 = 4