Schlager

Zu den verschiedenen Arten von Musik zählt auch der Schlager. Mit diesem Wort bezeichnet man Lieder, die auf Deutsch gesungen werden, die meist von Liebe handeln, deren Texte gut zu verstehen sind und deren Melodien einfach mitzusingen sind.

Eine Gruppe die mittlerweile sich in den Charts empor arbeitet, ist das Duo Amore Blue

Amore Blue ist sicherlich kein unbeschriebenes Blatt mehr in der umfangreichen Schlagerbranche in der heutigen Zeit. Das Geschwisterpaar nennt sich in der Musikbranche Amore Blue, weil es übersetzt „blaue Liebe“ und für Geschwisterliebe gedacht ist.
Die Zwillinge kommen aus Nürnberg und haben Banater bzw. Sanktandreser Wurzeln, denn die Eltern sind echte „Schwoweleit“ und was vielleicht viele nicht wissen, der Vater des Paares ist in Andres geboren und ging dort auch einige Jahre zur Schule, bevor er nach Temeswar zog. Mit seinen Sanktandreser Klassenkameraden ist er heute noch in Kontakt. Seine Großmutter ist eine geborene Noll und kommt aus Sanktandres.
Allein diese Tatsache, dass wir Sanktandreser mit diesem Paar so eng verbunden sind, erweckt zusätzliche Sympathie für diese jungen Leute. Lernt man sie persönlich kennen, verspürt man ihren Charme und Freundlichkeit in Nähe.

Der musikalische Werdegang des Geschwisterpaares

Als Bianca und Patrick noch Kinder waren, lernten sie Klavier und Trompete spielen. Mit vollem Stolz erhielten sie mit 10 Jahren das „Goldene Musikabzeichen“.
Die Liebe zur Musik steigerte sich dermaßen, dass sie sich entschlossen, im Jahr 2015 das Duo Amore Blue zu gründen. Ein gemeinsamer Auftritt ließ nicht lange auf sich warten. Im Jahr 2017 traten sie bei der „Schlager Trophy“ mit einem ersten eigenen Song Flieg mit mir in den Sommer auf.
Schlager, aber auch volkstümliche Musik, Rock und Pop gehört zum Repertoire des Sängerpaares (s. CD „Lieder die von Herzen kommen).
Die beiden treten an Kirchweihfesten und Heimattreffen der Banater Heimatortsgemeinschaften immer wieder auf.
Sie sind durch ihre eigene Website www.amore-blue@de immer ansprechbar.   

Erfolgreicher TV-Auftritt 2021

Im Sommer 2021 fieberten zwei Monate die Banater Schwaben – auch die Sanktandreser – mit dem Nürnberger jungen Geschwisterpaar bei der Stimmabgabe der “Sommerhitparade 2021” eifrig mit. Die Zwillinge traten mit ihrem wunderschönen Song Weil wir Freunde sind sechs Mal in der Sendung „Immer wieder sonntags“ auf.
In der ARD (im Ersten) im Sommer 2021 wurde nämlich der Sommerhitkönig oder die Sommerhitkönigin per Televoting ermittelt. Die TV-Show initiierte ein musikalischer Wettbewerb für Newcomer. Amore Blue erreichte mit diesem o. g. Song am 19. September das Endfinale. Musikexperten ahnten damals schon, dass diese Gruppe nun eindeutig ihren musikalischen Weg gefunden hat.

Sonntag, 31.7.22 im Europapark Rust „Rulantica“

Bianca und Patrick begeisterten in der TV-Show “Immer wieder sonntags” im Ersten Deutschen Fernsehen live mit dem Song „Leb dein Leben“ ein breites Publikum. Mehr als 2.000 Zuschauer saßen in der Arena. Diesen Schlager haben sie selber geschrieben. „Lebe wie du es magst“, findet das Geschwisterpaar und spricht die individuelle Eigenart jedes einzelnen Menschen an, gemeint ist, sein Leben so zu gestalten, wie man es selbst für richtig hält.
Im Anschluss begrüßten sie ihre Fans im Europapark.

Durch die große Resonanz des Schlagerpublikums und durch die Vorliebe ihrer Fans war ein Ansporn, nun eigene Alben auf den Markt zu bringen, sehr groß.

Nach dem ersten Album “Lieder die von Herzen kommen” im Herbst 2021 folgte im Sommer 2022 ein neues Album und trägt den Namen des Amore Blues Erfolgstitel „Weil wir Freunde sind“.

Das Geschwisterpaar ist zurzeit in sämtlichen Hitparaden Deutschlands und in den Niederlanden vertreten (s. www.amore-blue@de)

Das neue Album Sommer 2022:

Auf ihrem neuen Album “Weil wir Freunde sind” veröffentlichen sie zwölf eigene Titel.
Amore Blue beweist, wie viel Erfolg man erringen kann, wenn man beim konservativen Schlager bleibt.

*Die Quellen dieser Website: Online-Magazin für deutsche Musik smago! Youtube und privat
*Foto und Audio: privat und HOG Sanktandres

Weil wir Freunde sind

Titel 1: “Amore Blue” ist ein Titel von Georg und Walter Wörle. Das Lied trägt den Namen des Sängerpaares. Mit viel Schwung und Einblick zur Musik steigen Bianca und Patrick in ihr Debut-Album. 

Titel 2: „Weil wir Freunde sind“, eine Hymne an die Freundschaft. Es ist der Song, der ihnen den Durchbruch 2021 zum Erfolg bescherte.

Titel 3: „Irgendwann“, zeigt eine Lebensgeschichte auf. Im Tal des Lebens geht es irgendwann wieder bergauf. Das Glück tritt wieder ein, auch wenn es manchmal auf Umwegen ist.
Titel 4: „Das Wunder von Santa Maria“, kommt beim Publikum gut an. Peter Fiedler, der bereits für die Schürzenjäger und für die Nockies schrieb, macht in dieser Ballade das Augenlicht eines blinden Jungens zum Thema des Liedes.

Titel 5: „Träume warten nicht“, sollte sie aber Wirklichkeit werden, „haben wir eine schöne Zeit“, so Amore Blue.

Titel 6: „Ein Silberstreif am Horizont“, ist ein Lied zum Mut machen. Ein zweistimmiges Trompetensolo untermalt das hoffnungsvolle Lied.

Titel 7: „Leb dein Leben“ ist ein optimistischer Schlager, auf den sich gut tanzen lässt.

Titel 8: „Hörst du auch die alten Melodien“ ebenfalls von Georg und Walter Wörle geschrieben, geht es um Hits, die längst zu Evergreens geworden sind. 

Titel 9: “Champagner auf dem Eifelturm” weckt wahrscheinlich bei vielen Menschen Urlaubserinnerungen. Es ist ein romantisches Lied.

Titel 10: “Lass dich einfach überraschen”. Wenn auch nicht jeder Tag Friede, Feuer, Eierkuchen angesagt ist, sollte man jeden Augenblick des Lebens genießen. Manchmal reicht schon ein Lächeln.

Titel 11: “Flieg mit mir in den Sommer”. Es ist ein Song, der zum Träumen einlädt.

Titel 12: “Such den weg, den du gehen musst”. Selbstentfaltung wird geraten. Bianca und Patrick empfehlen ihren Fans: “Ist der Weg auch voller Steine, geh ihn weiter, sieh nach vorn.”

  

Schreibe einen Kommentar