Daheim und unterwegs (Radio Temeswar)

Online zu hören jeden Sonntag bei Radio Timisoara Online
Ab 12 Uhr (13 Uhr rumänische Zeit) auf 630 kHz AM (Mittelwelle)
Ab 18 Uhr (19 Uhr rumänische Zeit) auf 105,9 Hz (Ultrakurzwelle)

Oder nachträglich als Podcast bei Radio Temeswar (Sendung in deutscher Sprache)

Wie in Sanktandres die fünfte Jahreszeit einst gefeiert wurde, sendete am Faschingssonntag (27.02.2022) Radio Temeswar in der Rubrik Daheim und unterwegs – durchs Banat mit Helen Alba einen Beitrag einer Aufzeichnung auf der Brauchtum-Site unserer Homepage.

Mit einer tollen Geschichte bestückte Frau Helen Alba auch am Sonntag, dem 13.02.2022, die Rubrik Daheim und unterwegs in der deutschsprachigen Sendung von Radio Temeswar.
Durch Josef Riegers Aufzeichnungen aus seiner Kindheit vor dem Krieg erzählte sie, wie man in Sanktandres für die ganze Familie damals Brot backte.

Sonntag, 30.01.2022: Ofenheizen in den 30er Jahren. Frau Alba berichtete in der deutschsprachigen Sendung bei Radio Temeswar darüber. Eine Erzählung aus der Kindheit von Josef Rieger machte dies möglich.

Am 14.11.2021 las Frau Helen Alba den Artikel Schrammelmusik, eine Reihe von Sanktandreser Musikgeschichte auf unserer Website, bei Radio Temeswar vor.
Der Sanktandreser Josef Zippel spielte sodann mit seiner Freiburger Blaskapelle den Walzer “Mit Musik geh’n wir durchs Leben”.

“Kerwuskere”, aus Kindheitserinnerungen von Josef Rieger, gelesen am 10.10.2021 bei Radio Temeswar von Helen Alba

“Patschkukruz”, aus Kindheitserinnerungen von Josef Rieger, gelesen am 26.09.2021 bei Radio Temeswar von Frau Helen Alba

Am 28.03.2021 (Palmsonntag) las Frau Helen Alba einen Bericht unseres Vorsitzenden Johann Janzer zum Thema Ostern in Sanktandres bei Radio Temeswar vor.

Am 28.02.2021 strahlte Radio Temeswar einen Bericht über die Sanktandreser Straßen aus. Anschließend spielte die Freiburger Blaskapelle unter der Leitung von Sepp Zippel – ein Andreser Landsmann – eine beschwingte Polka.

Am 17.01.2021 brachte Radio Temeswar einen Ausschnitt aus dem in unserem Vereinsblatt 2020 erschienenen Bericht “Temeswarer Stadtoberhaupt Dominic Samuel Fritz und sein Bezug zu Sanktandres

Am 13.12.2020 las Frau Helen Alba die Erzählung “Namstach in Andres” von Gerhard Ludwig in der Rubrik “Daheim und unterwegs” bei Radio Temeswar vor.

Frau Helen Alba, Betreuerin und Gestalterin der Mundartseite „Pipatsch“ sprach am 11.10.2020 bei Radio Temeswar (Sendung in deutscher Sprache) in der Rubrik Daheim und unterwegs über die römisch-katholische Kirche in Sanktandres (Aufzeichnungen von Matthias Weber).
Als Begleitung zum Bericht spielte gleich im Anschluss die Freiburger Blaskapelle unter der Leitung unseres Landsmannes Sepp Zippel ein Heimat-Medley.