Heimattage im Banat


Es ist soweit. Die Heimattage der Banater Deutschen (s. „Drei Jahrhunderte Heimat, Glaube und Kultur im Banat”) signalisieren bereits großes Interesse in Temeswar und um Temeswar. Die Kerntage dieser Tage, organisiert vom Demokratischen Forum der Deutschen im Banat, finden vom 2. Juni bis 4. Juni 2023 in der Banater Landeshauptstadt statt. Doch bereits zuvor (s. Foto Kirchweihfest vom 29.5.2023 in Bakowa) wie auch danach (s. Bericht „Ein Tag in Sanktandres am 8. Juni 2023) standen und stehen ganz im Zeichen der Banater Deutschen aus dem heutigen Banat sowie auch der Banater Schwaben aus der Bundesrepublik Deutschland. Zahlreiche Heimatortsgemeinschaften sind präsent und organisieren Zusammenkünfte, Feste und Begegnungen, die gezielt versuchen Brücken zwischen Ost und West zu bauen.

HERZLICH WILLKOMMEN IM BANAT!

Die Heimattage der Banater Deutschen unter dem Motto „Zusammen in der europäischen Kulturhauptstadt“ dürften ein Höhepunkt dieses Jahres sein. Es werden viele Banater Schwaben in Temeswar und Umgebung gastieren.

Was für uns Sanktandreser selbstverständlich nicht fehlen darf, ist ein Tag in Andres. Hierfür hat die Heimatortsgemeinschaft in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung, der Pfarrei, dem Bistum Temeswar und der Schulleitung in Sanktandres, den 8. Juni 2023 an Fronleichnam festgelegt. Sanktandres/Sânandrei liegt nur 12 Kilometer nordwestlich von der Banater Landeshauptstadt entfernt.

Der HOG-Vorstand lädt dazu alle Landsleute herzlich ein!


Die aus Deutschland angereisten Andreser und Banater Landsleute treffen sich mit den heutigen Bewohnern und feiern gemeinsam unter dem Motto “Sanktandres – auf europäischem Weg” (rumänisch: “Sânandrei – pe calea europeană”). Wir werden Busfahrten von Temeswar nach Sanktandres organisieren.


Folgendes Programm ist am 8. Juni in Sanktandres vorgesehen:

10 Uhr: Gottesdienst mit Fronleichnamsprozession in der katholischen Kirche, zelebriert von Msgr. Johann Dirschl, Generalvikar der Diözese Temeswar
11 Uhr: Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal in der Ortsmitte
11:30 Uhr: Gedenken an die Opfer der Russlanddeportation an der Gedenktafel im Sanktandreser Rathaus
12 Uhr: Mittagessen im Restaurant Abi‘s (Ortsmitte)
14 Uhr: Schulbesichtigung mit Führung durch die Schulleiterin und Besichtigung der Ausstellung “Schule gestern und heute”
15 Uhr: Gang zum Friedhof
17 Uhr: Treffpunkt aller Andreser (Begegnung der Menschen aus dem Osten und Westen)
– Kaffee und Kuchen, gebacken von einer Sanktandreser Backstube
– Kulturprogramm. Auftritt des Chors singAndresmit einer rumänischen Kulturgruppe
– Abendessen (Imbiss mit heimischen Spezialitäten)
– Unterhaltung und Tanz mit einer Blaskapelle unter der Leitung von Franz Hoffner.

Weitere zeitnahe (Juni) Veranstaltungen im Banat der Banater Schwaben:

Freitag, 02. Juni 2023:  Lenauheim – Kulturtag „255 Jahre Csatád/Lenauheim“
Freitag, 02. Juni 2023:  Kirchweih in Ulmbach-Neupetsch (300 Jahre Ansiedlung)
Samstag, 03. Juni 2023: Gedenktag für unseren Landsmann Prof. Heinrich Lay in Lugosch
(Symposium im Museum der Stadt ab 15 Uhr, Enthüllung einer Gedenktafel in der ehemaligen Druckerei um 17 Uhr und Gottesdienst in der röm.-kath. Pfarrkirche um 19 Uhr)

Samstag, 03. Juni 2023:  Kirchweih Jahrmarkt
Samstag, 03. Juni 2023: Enthüllung einer weiteren Gedenktafel in der Kirche zu Großjetscha
Sonntag, 18. Juni 2023: Kirchweihfest in Altsanktanna
—————————————————–

Ankündigung unseres Festes in der Presse im Banat vom 30.5.2023


Schreibe einen Kommentar

55 − 48 =