Bericht Vorstandssitzung am 14.11.2020

Am 14. November 2020 tagte vermutlich die letzte HOG-Vorstandssitzung in diesem Jahr.

Alle Vorstandsmitglieder nahmen sich die Zeit online von 18-20:30 Uhr, um die Themen der Tagesordnung ausführlich zu besprechen und einige Beschlüsse zu fassen.

Einen besonderen Schwerpunkt legten wir auf den Aufbau und die Gestaltung unseres Sanktandreser Vereinsblattes (23. Ausgabe), das kurz vor Weihnachten allen Vereinsmitgliedern zugeschickt wird. Das Blatt soll die Andreser ausführlich über die Tätigkeiten des Vorstandes informieren. Interessante kulturelle und historische Beiträge sowie Berichte von Freizeitaktivitäten unserer Landsleute werden aufgezeigt. Viele Neuigkeiten, die unserem Verein dienen werden, kommen zur Erläuterung. Des Weiteren wollen wir an Sanktandreser Persönlichkeiten erinnern und sie ehren. Die Vereinsmitglieder werden vorgestellt bzw. weist eine Analyse auf den Verlauf und die Entwicklung der Mitgliederzahlen sowie derer Altersstruktur hin. Die Spender werden auch dieses Jahr aufgeführt sowie die freiwilligen Zuwendungen mit einem herzlichen Dankeschön festgehalten. Auch die Jubiläen sowie unsere Verstorbenen im Jahr 2020 finden einen würdigen Platz in unserem Vereinsblatt.

Der Entwurf unserer Satzung kam zur Erörterung. Die Leitlinien unseres Vereines wurden einstimmig genehmigt und werden auf der Homepage www.sanktandres.eu und im nächsten Vereinsblatt vorgestellt. Die Verabschiedung des Statutes erfolgt in der Mitgliederversammlung am 2. Oktober 2021 beim Andreser Treffen.  

Eine Frau mit Andreser Wurzeln kreierte ein Sanktandreser Wappen, das bei allen Vorstandsmitglieder Zustimmung fand. Näheres ist im Vereinsblatt 2020 zu erfahren.

Nachdem die Verstorbenen im geschützten Bereich unsrer Homepage seit September 2020 aufgelistet werden und dies eine der meist besuchten Seiten ist, beschloss nun der Vorstand, ab Januar 2021 auch die Jubilare im verschlüsselten Bereich zu benennen. Das neue Passwort für den geschützten Bereich ab dem Jahr 2021 wird im Vereinsblatt kundgetan.  

Im Dezember dieses Jahres wird noch eine Online-Begegnung der Andreser unter dem Titel „Mojegehn-online“ stattfinden. Der Zeitpunkt und der Zugang zu dieser Veranstaltung wird anfangs Dezember auf unserer Website bekanntgegeben.
Am 21.11.2020 findet ein virtuelles Klassentreffen (s. Terminkalender) des Jahrgangs 1965 statt.

Sonstiges: Am 25.11.2020 wird in der ADZ (Banater Zeitung) auf der Mundartseite “Pipatsch” ein Beitrag über die Andreser Kerweih zu lesen sein und am 13.12.2020 ist geplant ein Bericht über Sanktandres bei Radio Temeswar.

Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 24. Januar 2021 statt.      

Schreibe einen Kommentar