Probenwochenende 2018

Nach der geglückten Feuertaufe – unserem ersten Auftritt vor Publikum beim „Andreser Treffen“ im September 2017 – war sehr schnell klar:
Wir singen weiter!
Noch am Sonntagvormittag nach dem gemeinsamen Frühstück in der Jugendherberge in Freiburg wurde festgelegt, dass wir uns zukünftig einmal jährlich zu einem gemeinsamen Probenwochenende treffen wollen. Also freuten wir uns bereits da auf unsere nächste Begegnung im Mai 2018 -diesmal in der Jugendherberge Burghausen. Und siehe da- wir bekamen Verstärkung: Sage und schreibe 9! neue Sängerinnen und Sänger kamen mit Begeisterung dazu.
Unser Chörle wurde zum Chor! Toll!

Erst wurden die bekannten Lieder aufgefrischt, um danach noch 3 neue Stücke einzustudieren. Mit unserem ersten echt 4-stimmigen Satz hatten wir am Freitag viel Arbeit aber auch viel Spaß beim „rumzotteln.“ (Insider wissen was gemeint ist … )

Und auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz: am Freitag nach dem Mittagessen wanderten wir die Salzach entlang von Burghausen nach Raitenhaslach um von dort mit einer Plätte (em Schinakel) auf der Salzach zurückzutreiben. Und da wir schon mal da waren, besichtigten wir zum Abschluss des Probenwochenendes am Samstagnachmittag noch die längste Burganlage der Welt – und erfuhren viele interessante Details von unserem Burgführer Hans.

ProbenWE 2018